Navigation
W&H-Azubi Blog
Donnerstag, 9. November 2017

Ein Ausflug mit dem Segelflieger

Unser Auszubildender Tim Nesemeyer erzählt von seinem Ultraleichtflug über das Osnabrücker Land. Dabei konnte er spannende Einblicke und einen außergewöhnlichen Ausblick mitnehmen.
Hallo, mein Name ist Tim Nesemeyer. Ich mache seit August 2017 eine Ausbildung zum Zerspannungsmechaniker bei Windmöller & Hölscher. Auf dem letzten Azubi-Sommerfest in Ibbenbüren am Aasee, hatte ich das Glück einen Rundflug mit einem Ultraleichtflugzeug zu gewinnen. Bei dem Rundflug konnte ich die Städte Osnabrück, Bissendorf und Melle von oben betrachten. Es ist wirklich interessant, seine Heimat einmal aus einer anderen Perspektive zu sehen. Einiges konnte ich aus der Vogelperspektive gar nicht erkennen. Unser Flug dauerte etwa 45 Minuten und war ein echtes Erlebnis. Ich kann nur jedem empfehlen es selber einmal auszuprobieren und werde mich noch lange an dieses Ereignis erinnern.